Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Kontakt

DRK-Kreisverband Herford-Stadt e.V.
Wittekindstraße 21
32051 Herford t 
Tel. 05221 / 56784
Fax: 05221 / 54953

info[at]drk-herford[dot]de

Büro Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag:
09:00 – 12.00 Uhr &
14:00 – 17:00 Uhr
 

Mittwochnachmittag

geschlossen

Freitag:

09:00 – 12:00 Uhr

Onlinespenden

Machen Sie mit und spenden Sie online
spenden

Blutspendetermine

Förderer werden

Herzlich Willkommen beim Kreisverband Herford-Stadt e.V.

Stark in Ihrer Region. Das Deutsche Rote Kreuz in Herford.

Flüchtlingsunterkunft Harewood Kaserne Mindener Straße

Seit dem 24.08.2015 sind auf dem ehemaligen Gelände der Harewood Kaserne an der Mindener Straße Flüchtlinge untergebracht. Die Bezirksregierung Detmold hatte die Stadt Herford kurzfristig gebeten, diese Liegenschaft im Rahmen der Amtshilfe als Unterkunft herzurichten. Weiterlesen.

Aktuelle Nachrichten/News

09.05.2016

Rotes Kreuz verteilt zum Weltrotkreuztag heißen Kaffee und sagt „Danke“!

An dem bundesweiten Aktionstag beteiligten sich auch die Sängerin und DRK-Botschafterin Jeanette...

04.05.2016

Jeanette Biedermann schenkt in Berlin zum Weltrotkreuztag Kaffee aus

Journalisten sind herzlich eingeladen: Termin: Montag, 9. Mai 2016, 8.00 bis 9.30 Uhr Ort:...

03.05.2016

DRK will mit neuer Kampagne Lust aufs Helfen wecken

Mit der neuen Kampagne wollen wir die Bandbreite des DRK Angebots zeigen“, sagte Seiters. Dazu...

Der DRK-Hausnotruf

Sie möchten sicher in Ihrer häuslichen Umgebung wohnen - trotz Alter, Krankheit oder Behinderung? Ihr Familienangehöriger soll auch während Ihrer Abwesenheit, z.B. während des Urlaubs, zuverlässig und optimal betreut werden?
Dann sollten Sie über die Anbindung an unser Hausnotruf-System nachdenken: über einen kleinen Sender, der am Körper getragen wird,  können Sie auf Knopfdruck jederzeit Hilfe rufen.  Weiterlesen

Demenz verstehen - Menschen begleiten

Das DRK entwickelt und organisiert zusammen mit den GesellschafterInnen Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige. Wir können gerne einen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause vereinbaren. Karin Alex, unsere Fachberatung, informiert Sie dann vor Ort individuell und umfassend über alle Angebote. Häufig ist eine Kostenübernahme durch die Pflegekasse möglich. Wir klären für Sie, ob eine Kostenübernahme für Sie in Frage kommt und sind Ihnen gerne beim Antrag auf Kostenübernahme behilflich.  Weiterlesen.

Mehrgenerationenhaus

Und was ist ein Mehrgenerationenhaus? Das Mehrgenerationenhaus „Alte Schule Ottelau ist ein Teil des „Aktionsprogramms Mehrgenerationenhäuser“ des Bundes. Bis Ende 2007 soll jeder Landkreis ... Weiterlesen.

Spielmobil Fidibus

Ziel des DRK Spielmobils Fidibus ist es, Kindern zu ermöglichen neue Erfahrungen zu machen mit Personen, Materialien, Räumen, Zeiten und Programmen. Verhalten zu erproben und Wirkungen auf die Umwelt kennen zu lernen.  Mehr zum Thema hier.

Tagesfahrten für Senioren

Die Reiseziele der DRK Seniorenreisen bieten erholsamen Urlaub von Anfang an. Die ausgewählten Hotels sind vollkommen auf die Bedürfnisse älterer und behinderter Menschen eingestellt. Hier werden Sie rund um die Uhr verwöhnt und betreut. Weiterlesen.