RückkehrberarungRückkehrberarung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Migration
  3. Rückkehrberarung

Rückkehrberarung

Ansprechpartner

Hussien Khedr

Rückkehrberater

Telefon 0151 28 90 47 40
khedr.hussien@drk-herford.de

(Bitte vereinbaren Sie - wenn möglich - vorab einen Termin, da ich während der Arbeitszeiten auch Termine außer Haus wahrnehme.)

Die Rückkehrberatung ist eine Anlaufstelle für geflüchtete Personen, die aus unterschiedlichsten Gründen in ihr Heimatland zurückkehren möchten.

Die Beratungsstelle des DRK unterstützt Sie mit einer individuellen, umfassenden und qualifizierten Beratung zu allen Fragen, die im Zusammenhang mit der Rückkehr und Reintegration in Ihr Heimatland stehen.

Die Beratung ist freiwillig und ergebnisoffen, was bedeutet, dass Sie als Betroffener Ihre Optionen realistisch mit den Beratenden besprechen und aufgrund der Informationen und der Beratung eine eigenständige Entscheidung treffen können.

Wir überlegen gemeinsam, welche Entscheidung die bessere Alternative ist, welche Perspektiven sich in Deutschland bieten und wie die Möglichkeiten in Ihrem Heimatland sind.
Darüber hinaus arbeitet das DRK eng mit den Hilfsorganisationen in den Heimatländern zusammen, so dass auch eine Hilfestellung vor Ort gewährleistet ist.

Sollten Sie sich für eine freiwillige Rückkehr entscheiden, übernimmt das DRK die Organisation der Ausreise, unterstützt Sie bei Behördengängen, bei der Beschaffung der nötigen Reisedokumente und der erforderlichen Flug- und Bahntickets.

Es gibt viele Gründe sich zu entschließen, in sein Herkunftsland zurückzukehren:
* eine Abschiebung droht konkret in Kürze
* persönliche Gründe wie Gesundheit, etc.
* familiäre Gründe und viele andere mehr.
Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam, welche Entscheidung für Sie richtig ist. Die Beratung ist freiwillig und ergebnisoffen. Vielleicht möchten Sie über eine Perspektive in Deutschland nachdenken und/oder Ihre Möglichkeiten im Herkunftsland prüfen.

STANDORT 1
DRK KV Herford-Stadt e.V.
Wittekindstraße 21
32051 Herford

Montag, Mittwoch
von 09 Uhr bis 12 Uhr
von 14 Uhr bis 16 Uhr
Donnerstag
von 09 Uhr bis 12 Uhr

STANDORT 2

ZUE des Landes NRW
in der Harewood Kaserne
Saarstraße 2
32049 Herford

Dienstag und Freitag
von 09 Uhr bis 12 Uhr
von 14 Uhr bis 16 Uhr

Wir informieren Sie über:
* die aktuelle Situation im Heimatland
* nötige Reisedokumente
* erforderliche Flug- und Bahntickets
* weitere Starthilfen
* individuelle Hilfen
* und weitere Begleitung im Heimatland durch Hilfsorganisationen